Annibackt for TUI

#DiscoverYourSmile: Das beste Rezept gegen Fernweh.

Wer mich kennt, weiß, dass sich meine Welt nicht ausschließlich um Zucker, Mehl und Milch dreht, sondern dass ich auch sehr viel Zeit in der Berufswelt verbringe. Seit 5 Jahren arbeite ich im Social Media Team von Deutschlands größtem Reiseveranstalter TUI. Mein Job besteht aus ziemlich vielen Zutaten, welche das beste Rezept gegen Fernweh sind. Im Gegensatz zu einer Torte, sind die sozialen Netzwerke jedoch niemals „fertig gebacken“, sondern entwickeln sich mit einer rasanten Geschwindigkeit weiter. Die Finger kann man sich an ihnen allerdings manchmal genau so verbrennen. 🙂

Annibackt for TUI
Discover your smile.

Letzte Woche hat die TUI Group tatsächlich die 100.000-Follower-Marke auf LinkedIn geknackt. Das sollte natürlich mit einer #DiscoverYourSmile TUI Torte gefeiert werden. Also: Heizt Euren Ofen vor & lasst Euch das fruchtige Lächeln schmecken. Natürlich könnt ihr auch einfach das ganze Blech backen und belegen, ohne ein TUI Logo auszuschneiden.

Zutaten (für 1 Blech):
Für den Teig

  • 4 Eier (M)
  • 180 g Zucker
  • 350 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 130 ml Öl
  • 170 ml Fanta oder andere Orangenlimo

Für den Belag

  • 1 Päck. Vanillepuddingpulver zum kochen
  • 500ml Milch
  • 2 EL Zucker
  • 1 kg Himbeeren TK (angetaut)
  • 1-2 Päck. Tortenguss rot  (je nach Geschmack)
  • 1-2 El Zucker
  • 1/4-1/2 l Wasser
Discover your smile
Thomas Ellerbeck, Group Director Corporate & External Affairs der TUI Group; Magnus Hüttenberend, Head of Digital Communications der TUI Group und Stefan Siemon, Social Media Manager TUI Deutschland (v.r.) haben alle Fernweh und Kuchenhunger.

Zubereitung:

  • Backofen auf 175 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Eier mit dem Zucker einige Minuten schaumig schlagen. Das mit dem Backpulver vermischte Mehl im Wechsel mit dem Öl unterrühren. Zuletzt die Fanta dazugeben und nur kurz unterrühren, damit die Kohlensäure nicht entweicht.Dann den Teig sofort auf dem mit Backpapier belegten Blech verstreichen.
  • Kuchen ca. 25-30 Minuten backen. Abkühlen lassen.
  • Aus Papier ein TUI Logo ausschneiden, auf den Kuchen legen und mit einem scharfen Messer ein Smile 🙂 ausschneiden. Die Reste können später einfach genascht oder mit dem Belag bestückt werden. Oder ihr belegt einfach das komplette Blech.
  • Dann den Pudding nach Packungsanweisung kochen, abkühlen lassen und auf den ausgekühlten Boden streichen.
  • Die angetauten Himbeeren auf den Pudding verteilen.
  • Den Tortengus kochen laut Packungsanweisung und auf die Himbeeren verteilen ca. 30 Min abkühlen. Ich habe den Kuchen nur ganz dünn mit Tortenguss bepinselt, sodass ein schöner Glanz entsteht, aber der Kuchen keine extrem dicke Guss-Schicht hat.
TUI Urlaub
Life is better at the beach.

Und jetzt: Genießen, lächeln und vom nächsten Urlaub träumen. ❤

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s