Geschenke aus dem Ofen

But first – coffee (and cookies). Knusprige Kaffee-Kugeln.

Kaffee-Junkies aufgepasst! Hier kommt das leckerste Kaffee-Keks-Rezept aller Zeiten. Diese leckeren Kaffee-Kugeln mit Mokka-Kern versüßen definitiv jeden Kaffeeklatsch (nicht nur in der Vorweihnachtszeit). Also ran an die kleinen, kugelrunden Energie-Booster.

Kaffee-Kugeln by Annibackt
Kaffee ist fertig!

Die Plätzchen sind super easy hergestellt und schon der Teig duftet sooo lecker, dass man sich wirklich zurückhalten muss, nicht alles weg zu naschen, bevor die Mokka-Kugeln den Ofen erreichen. Der Moment, wenn bei der Zubereitung heißer, starker Kaffee auf süßen Teig trifft…: Eine wahre Duftexplosion!

Kaffee-Kekse by Annibackt
Schwarz, mit Zucker, ohne Milch, bitte!
Coffee to go.
Für alle Kaffee-Junkies.

Kaffe + Kekse gehören doch irgendwie auch einfach zusammen, oder?Diese Rezept liefert quasi „2in1“ und ihr könnt Euch einfach ein paar kugelrunde „Coffee2Go“  in die Tasche stecken, wenn es morgens mal wieder eng für einen Kafee am Frühstückstisch werden sollte.

Plätzchen mit Mokkabohne
Oh Du fröhliche…

Zutaten (ca. 40 Stück):

  • 200 g Weizenmehl
  • 1 Msp. Backpulver
  • 75 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1 Ei (Größe M)
  • 75 g weiche Butter
  • 100 g gemahlene Mandeln
  • 2-3 EL starker, gekochter Kaffee oder Espresso
  • etwa 50 g Schoko-Mokkabohnen
But firt coffee.
Auf die Plätzchen, fertig, los.
Mokka Kugeln by Annibackt
Kaffeekränzchen: Heute um 15 Uhr.

Zubereitung:

Backblech mit Backpapier belegen. Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze: etwa 180°C / Heißluft: etwa 160°C).

Für den Knetteig das Mehl mit Backpulver in einer Rührschüssel mischen. Übrige Zutaten zufügen und alles mit einem Mixer (Knethaken) zunächst auf niedrigster, dann auf höchster Stufe zu einem Teig verarbeiten. Teig zu knapp walnussgroßen Kugeln formen und auf das Backblech legen. Mokkabohnen tief in die Mitte jeder Kugel drücken und die Kekse in den Backofen (mittlere Schien) schieben.

Backzeit: etwa 10-12 Min.

Plätzchen mit dem Backpapier vom Blech ziehen und auf einem Kuchenrost erkalten lassen, bis die Liebsten zum Kaffeeklatsch vorbei kommen. 🙂

Lasst es Euch schmecken. ❤

Kaffeekekse mit Mokkabohne
Eine Energie-Kugel für Dich!
Kaffee Kugeln by Annibackt
Fröhliches Weihnachtsknuspern!

Rezeptidee von Dr. Oetker.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s